Verstorbene Kondolenz

WILLKOMMEN IM
GARTEN DER ROSE

Die Rose symbolisiert himmlische Vollkommenheit und irdische Leidenschaft – sie steht für Zeit und Ewigkeit, für Leben und Tod.

Im Familienbetrieb Schoosleitner Bestattung, der seit 1997 von Kurt Schoosleitner geführt wird, steht die Rose für unseren Leitgedanken. In jenen Momenten, in denen sich Leben und Tod sehr nahe kommen, begleiten und unterstützen wir. Den Verstorbenen bringen wir Würde, Pietät und Respekt entgegen, den Hinterbliebenen helfen wir mit Einfühlungsvermögen und Erfahrung.

Die Anforderungen an das Bestattungswesen ändern sich im Lauf der Jahre. Wir stellen uns dieser Herausforderung. Bestattung verstehen wir als eine umfangreiche Dienstleistung, die sich am Menschen orientiert. Alle unsere Teammitglieder nehmen immer wieder an Schulungen teil. Dazu gehört auch die mehrjährige Ausbildung in Thanatopraxie.

Die meisten Menschen stehen unabhängig von Herkunft, Glaube und Religion dem Tod mit gemischten Gefühlen gegenüber. Das Ableben einer geliebten Person ruft oft Trauer und Hilflosigkeit hervor. Es sind nicht alltägliche Entscheidungen zu treffen. Hier können wir Stütze sein. Wir helfen Ihnen, die Abschiednahme nach Ihren individuellen Bedürfnissen zu gestalten.

DAS TEAM SCHOOSLEITNER BESTATTUNG

Schoosleitner Bestattung Signet

GARTEN DER ROSE

Den Garten der Rose finden Sie an unserem Hauptstandort Thalgau. Die wunderschöne Anlage bildet den Mittelpunkt unseres Betriebes. Hier sind sowohl unser Markussaal samt Andachtsraum und Kolumbarium, als auch unsere administrativen Gebäude gelegen. Umgeben vom Bergpanorama können Sie hier dem Plätschern des Wasserlaufs lauschen und in Ruhe Ihrer Verstorbenen gedenken.

Das gesamte Gelände ist von 6.00 – 21.00 Uhr für Sie beleuchtet. Durch die sehr gute Verkehrsanbindung erreichen Sie uns von der Stadt Salzburg sowie den umliegenden Gemeinden und dem angrenzenden Oberösterreich in weniger als 20 Minuten (Parkplätze sind ausreichend vorhanden).

Schoosleitner Bestattung Signet

MARKUSSAAL

Unser Markussaal ist seit Juni 2018 geöffnet. Bei der Planung war es uns wichtig, für jeden Menschen die Möglichkeit zu schaffen, sich würdevoll und in angenehmer Atmosphäre von seinen Lieben zu verabschieden. Unabhängig von Herkunft und Religion können Trauerfeiern hier traditionell oder aber auch individuell gestaltet werden. Wir öffnen jedem gerne die Türen und unterstützen Sie bei der Organisation und Umsetzung Ihrer Abschiednahme.

Die Grundform des Markussaals ist das Achteck, welches gemeinsam mit der Zahl acht Vollkommenheit, Unendlichkeit, Neubeginn und Wiedergeburt symbolisiert.

Die Grenzen zwischen Himmel und Erde werden durch den Energie- und Lichtfluss der Glaskuppel aufgehoben. Der Holzbau spendet Wärme, Ruhe und Geborgenheit, zudem bietet er eine außergewöhnlich gute Akustik für Live-Musik.

Im schützenden Kreis des Markussaals finden rund 150 Trauergäste Platz. Dank modernster Bild- und Tontechnologien können wir die Trauerfeier bei Bedarf auch in den überdachten Außenbereich übertragen oder für Verhinderte (via Live-Stream) im Internet zugänglich machen. Das Leben des verstorbenen Menschen in Form eines digitalen Lebenslaufes zu zeigen ist genauso möglich wie die Videoaufzeichnung der Trauerfeier als Erinnerungsstück.

Icon Garten der Ruhe

GARTEN DER RUHE

Seit November 2019 haben Sie die Möglichkeit der Naturbestattung direkt vor Ort bei uns. Im schön gestalteten und eigens für die Urnenbeisetzung errichteten Garten der Ruhe wählen Sie den Platz der Beisetzung. Dieser kann unter einer von 20 verschiedenen Baumarten (z.B. Trauerweide, Götterbaum, Ginko, Rot-Ahorn) oder einer Vielzahl wunderschöner Sträucher und Blumen (z.B. Rosen, Lavendel, Hortensien, Wildblumen) sein. Egal, ob sie sich für eine Baum- oder Wiesenbestattung entscheiden, die Kosten verändern sich dadurch nicht. Anders als am Friedhof besteht auch keine Notwendigkeit zur Grabpflege.

Bis zur Beisetzung können Urnen in unserem Kolumbarium verwahrt werden. Dieses ist von 7.00 – 20.00 Uhr mittels eines elektronischen Schlüssels für Sie zugänglich.

Auf Wunsch fertigen wir eine kleine Erinnerungstafel mit dem Namen, Geburts- und Sterbedatum Ihres lieben Menschen an. Diese befestigen wir an einer der Steinskulpturen mit den trostspendenden Worten Kraft, Liebe oder Ruhe. Beim Rundgang auf dem Weg durch den Park, am Teich, in und um die Josef-Kapelle oder auf einer der vielen Sitzmöglichkeiten im Park können Sie Ihren Gedanken freien Lauf lassen und Energie tanken um die Trauer zu bewältigen.

Mehr über die Naturbestattung

FORMULARE

Infobroschüre Garten der Rose

PDF

HERUNTERLADEN

Infobroschüre Garten der Ruhe

PDF

HERUNTERLADEN

Ruheordnung – AGBs

PDF

HERUNTERLADEN

Schoosleitner Lageplan

MARKUSSAAL

Unser Markussaal bietet unabhängig von Herkunft und Religion die Möglichkeit, sich würdevoll und in angenehmer Atmosphäre zu verabschieden. › MEHR DAZU

PLATZ LIEBE

Symbol Liebe › MEHR DAZU

VERWALTUNG

Das Team Schoosleitner Bestattung kümmert sich um Ihre Anliegen. Von der Vorsorge, über die Organisation, bis hin zur Abschiednahme. › MEHR DAZU

PARKPLÄTZE

Bei Schoosleitner Bestattung sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

ANDACHTSRAUM