AKTUELL

Rechte und Mythen rund um’s Sterben

By 16. April 2020Juni 25th, 2020No Comments

Rechte und Mythen rund um’s Sterben

Es stellt sich immer wieder die Frage, wer darf was bei einem Sterbefall Erledigen bzw. Durchführen. Aufklärung und Transparenz sind unser oberstes Gebot und deshalb werden wir versuchen Sie hier laufend über gesetzliche Grundlagen zu Informieren. Wir werden des Öfteren gefragt: Wer darf eine Beerdigung oder Urnenbeisetzung durchführen? Leider ist immer noch die Meinung verbreitet, dass das Durchführen einer Trauerfeier, Beerdigung oder Urnenbeisetzung vom örtlichen Totengräber aus traditionellen Hintergründen möglich sei. Dies ist aus gewerberechtlichen Gründen seit vielen Jahrzenten nicht mehr genehmigt, da für diese Tätigkeit nur ein Bestatter (Staatlich geprüft mit gültiger Konzession) berechtigt und befugt ist. Der Bestatter hat auch bei nicht anwesend sein, die volle Haftung im Falle eines Schadens zu tragen, egal in welcher Form. Der Bestatter ist als einziger nicht nur berechtigt, sondern verpflichtet die Beerdigung durchzuführen, er ist der Veranstalter.

Der Totengräber ist, wie das Wort schon sagt, dafür verantwortlich das Grab zeitgerecht auszuheben und alle Maßnahmen der Sicherung zu treffen, damit keine Personen verletzt oder gefährdet und Sachen beschädigt werden können. Weiters muss dieser die notwendigen Schulungen nachweisen, ein Grab (Tiefbau gilt ab einem Meter) mit den notwendigen Sicherungsmaßnahmen ordnungsgemäß öffnen und schließen zu können. Totengräber sind meist Angestellte bei Friedhofsverwaltungen (Gemeinden) oder auch selbstständig mit gültigem Gewerbeschein.

§ 1. (2) Die dem reglementierten Gewerbe der Bestattung vorbehaltenen Tätigkeiten sind: 1. die Durchführung von gesetzlich zugelassenen Bestattungen (Erde, Feuer und andere), die Beisetzung von Urnen und Exhumierungen (Enterdigungen) unter Berücksichtigung der jeweils geltenden landesrechtlichen Vorschriften;

WEITERE NEWS

  • GÜTESIEGEL "STAATLICH GEPRÜFT"
    Das Gütesiegel „staatlich geprüft“ darf nur von...
    Weiterlesen
  • Tragen des Mund und Nasenschutzes
    Ab 29. Mai 2020 sind Begräbnisse mit...
    Weiterlesen
  • Rechte und Mythen rund um's Sterben
    Wir werden des Öfteren gefragt: Wer darf...
    Weiterlesen
  • Live Stream der Trauerfeier vom Markussaal auf unseren Markusplatz und unsere Homepage
    Der Erlass der österreichischen Bundesregierung bzgl. der...
    Weiterlesen
  • Garten der Ruhe
    Der Herbst 2019 war geprägt von der...
    Weiterlesen
  • Schoosleitner Naturbestattung
    Naturbestattungen im Trend
    Es gibt bereits viele verschiedene und alternative...
    Weiterlesen
  • TONANUM Urne Holzintarsien
    Urnenmanufkatur ToNanum
    In unserer hauseigenen Urnenmanufaktur werden Urnen per...
    Weiterlesen
  • Kolumbarium
    In unserem Kolumbarium werden die Urnen bis...
    Weiterlesen


WIR SIND 24H FÜR SIE ERREICHBAR.

Telefon: +43 6235 6713
Mail: bestattung@schoosleitner.at

RUFEN SIE UNS AN UNTER: +43 6235 6713